Massage

Traditionelle Thaimassage

Bei der Thaimassage steht das Aktivieren der Körperenergien durch rhythmische Akupressur entlang der Energielinien des Körpers im Vordergrund. Die Störung dieser Energieströmung durch verschiedene Einflüsse wie Verspannung usw. kann langfristig zu unterschiedlichsten Krankheiten führen. Durch Behebung der Energieblockaden wird die Harmonie des Körpers wiederhergestellt, die selbstheilende Kraft aktiviert und das Immunsystem wird gestärkt. Durch lösen der inneren Spannungen fühlen Sie sich leichter und gelöst. Gearbeitet wird nicht nur mit Händen, auch Unterarm, Ellbogen, Knie und die Füße werden benutzt.

Massage


Traditionelle Thaimassage mit Heilkräutern

Bei dieser Massage wird die klassische Thaimassage ergänzt durch "Kräutersäckchen". Die Kräutersäckchen werden über heißem Dampf erhitzt, zur weiteren Entspannung und Förderung der Durchblutung verwendet. Sie sind mit original thailändischen Heilkräutern gefüllt. Durch das Zusammenspiel der Wärme und Heilkräuterextrakte lösen sich Verspannungen, die Durchblutung wird gefördert und der Schmerz wird gelindert.

Massage



Thai Fußmassage

Nach einem angenehmen Fußbad werden Fuß, Wade und Knie mit speziellem Öl und Heilkräutercreme massiert. Dabei werden die Reflexzonen mit einer speziellen Drucktechnik aktiviert. Dazu wird neben der Hand auch der Ellenbogen, der Arm sowie ein Holzstab genutzt. Durch die Fußmassage wird eine intensive Entspannung gefördert, die Organe stimuliert und die selbstheilende Kraft des Körpers aktiviert.

Massage Massage